CK-CastingKultur
Zur Hauptseite  
CK-Home
CK-Intern
CK-Ausbildung
CK-Casting
CK-Künstler
CK-Events
CK-Produktion
CK-Wir über uns
CK-Kontakte
Firmenbio
Herzlich Willkommen auf CK-Online

 

CK ist keine große Firma. Nur wenige Personen gehören zum Kern. Ansonsten finden sich je nach Auftrag Teams zusammen. Dabei ist eine kompetente bei Bedarf abrufbare Mannschaft entstanden, die es CK ermöglicht, den Auftraggebern in vollem Umfang gerecht zu werden und auch ausgefallene Wünsche zuverlässig zu bewältigen. CK kann parallel an mehreren Orten arbeiten, hat eine Zentrale in der Mitte Deutschlands (Kassel) und ein Büro nebst Studio- und Nebenräumen in Berlin und Danzig.

 

Hier einige Highlights der letzten Jahre



30. Nov. 2014
Joey Heindle erstmals als Schauspieler auf dem Bildschirm. Der von CK-Management betreute Künstler hat an der Geburtstagsfeier von Hape Kerkeling telgenommen und stand mit ihm, Barbara Schöneberger und Costa Cordalis vor der Kamera. Regie führte Gero von Boehm. Gecoacht dafür wurde er von CK-Chef Jürgen Fuhrmann. Zu sehen ist das um 21.45 Uhr im ZDF
Aug. 2014
CK arbeitet erfolgreich mit der Bundeswehr zusammen. Ein spannendes Projekt.


27. May. 2014
CK übernimmt offiziell das Management von Joey Heindle, bekannt aus DSDS und Dschungel. Joey Heindle hat sein Leben als Schauspieler und Sänger geplant. Erste Dreharbeiten mit SchauspielerInnen der ersten Garnitur hat er bereits absolviert. Man darf gespannt sein
Jul. 2013
Für 2014 wird eine neue Runde Euroaktor vorbereitet.


23. Jan. 2012
Der Vater von CK-Gründer stirbt. Er hat die Arbeit von Anbeginn an unterstützt, selbst Castings organisiert, hielt einen guten Kontakt zu den CK-Schülern und hatte für sie immer ein offenes Ohr. Ohne ihn und seinen Einsatz wäre viel Gutes nicht möglich gewesen. Er fehtl einfach. Danke, Walter Fuhrmann, Danke für alles!
Aug. 2011
CK-Ausbildung erweitert sein Angebot: Sprecherziehung in englisch steht auf dem Programm und Schauspielunterricht für Musiker, die das für ihre Performance und Moderationen gut gebrauchen können.


May. 2011
Herbert F Schubert stirbt in Berlin. Viele Jahre verband uns eine gute Freundschaft. Zuerst war da die Bewunderung für seine künstlerischen Leistung, die man vom Fernsehen her kannte. Dann arbeitete CK-Chef in den siebziger Jahren mit seiner in Hamburg lebenden Schwester zusammen und bekam so erstmals persönlichen Kontakt. Bei einem Wiedersehen am Berliner Künstlerstammtisch gab es große Freude. Von 2006 an arbeitete Herbert F Schubert als Lehrer für Tanz und Choreographie und für Rollenstudium für CK. 2007 choreographierte er einen Tango in der CK-Produktion "Liebe Jelena Sergejewna". Für dieses Jahr war eine neue Zusammenarbeit geplant, nämlich die Choreographie von Cole Porters "Schlag nach bei Shakespeare". Die Schüler haben sich sehr darauf gefreut.

Herbert, wir sind fassunglos, können an dieser Stelle nur "Danke" sagen - Danke für alles! Wir werden Dich nie vergessen, Dein Hawaihemd hast Du bei uns gelassen als Zeichen, daß Du noch mal wiederkommst. Ich danke Dir für Deine Loyalität, die mir selbst viel Kraft gegeben hat, viele Widrigkeiten zu überstehen. Du warst ein sehr wertvolle Mensch! Dein Jürgen
Sep. 2010
CK-Künstler und Ex-CK-Schüler Arben Murseli steht derzeit in Wien für Soko Donau/Soko Wien vor der Kamera.


21. Aug. 2010
Bonnie und Clyde hat Premiere. Nach langer Zeit der Vorbereitung spielt CK-Jugendschauspiel die Geschichte von dem berühmten Gangsterpärchen. In einem rasanten Spiel zeigen sie, daß das Leben 2010 in Deutschland auch Wegbereiter sein kann für eine kriminelle Karriere
16. May. 2010
CK-KünstlerInnen stehen für einen Prospekt für das Goetheinstitut vor der Kamera


Nov. 2009
Arben Murseli hat im Oktober 2008 seine dreijährige Schauspielausbildung bei CK absolviert.Jetzt hat er gerade einen Tatort abgedreht. Der österreichische Regisseur Nikolaus Leytner (deutscher Fernsehpreis 2009) Arben Murseli für die Rolle des „Niko Leshi“ in einem Film der Reihe „Tatort“ ausgewählt: Der Tatort „Operation Hiob“ basiert auf echten Begebenheiten und zeigt den gnadenlosen Krieg eines Verbrechersyndikats, bei dem es um Heroinhandel im großen Stil geht. Gedreht wurde „Operation Hiob“ im Oktober/November 2009 in Wien und Bratislava, Murseli ist darin in der Rolle eines Albanisch-Übersetzers im Polizeihauptquartier zu sehen. Er spielt mit prominenten Darstellern wie Burgschauspieler Nicholas Ofczarek, Heribert Sasse, Hubert Kramar und natürlich „Kommissar Eisner“ Harald Krassnitzer.
29. Aug. 2009
CK-Schüler und CK-Künstler Rémi Martin gewinnt den zweiten Platz auf dem Festival Soly Circo, einem Trerffen und Wettbewerb der besten Zirkus- und Vatieté-Künstler der Welt. CK hatte Rémi dazu angemeldet.
17. Jul. 2009
Rémi Martin hat einen seiner Showacts am Chinese Pool zu Antony and the Johnsons "Hope there's someone" choreographiert. CK hat für ihn ein Treffen mit dem New Yorker Musiker organisiert. In Luzern nach einem Konzert haben Rémi Martin, der Choreograph Markus Papst und CK-Chef Jürgen Fuhrmann den New Yorker Künstler getroffen und über mögliche gemeinsame Auftritte gesprochen.
Jul. 2009
CK ist mit einem Team an den Dreharbeiten eines Werbespots beteiligt. Das junge Modelablel Justin Miles eröffnet im September Unter den Linden ein eigenes Geschäft. Die Spots werden in drei aufeinanderfolgenden Wochen als Fortsetzungsgeschichte im Berliner Fenster gezeigt. Es entsteht auch ein Spot, der im September im Kino gezeigt wird. Schnitt und Sounddesign entstehen in München. Das Buch hat CK-Chef Jürgen Fuhrmann geschrieben.


24. Apr. 2009
CK-Schüler Rémi Martin erhält den Goldenen Rathausmann - den ersten Preis des 7. internationalen Varieté- und Zirkusfestival "Startissimo" in Dresden
28. Feb. 2009
Casting für einen Kinofilm und ein neues TV-Format. KünstlerInnen reisen aus ganz Deutschland an.


Oct. 2008
CK berät und begleitet den jungen Artisten Remi Martin, der mit seinen acts zur Weltspitze gehört.


19. Oct. 2008
Dana Cebulla, Trägerin verchiedener Preise, ist heute Dozentin von CK Über 7 Stunden vermittelt sie SchauspielerInnen und Schauspielschülern alles, was zu erfolgreichen Bewerbungen bei Film, TV und Bühne gehört. Nachdem von einem Jahr Wolfgang Klein vom Interessenverband Deutscher Schauspieler die rechtliche Seite beleuchtet hat, steht heute die praktische Seite im Focus.


18. Oct. 2008
Gemäß der Ausbildungs- und Prüfungsordnung von CK findet wie immer Mitte Oktober Abschluß- und Zwischenprüfungen statt. Arben Murseli und Franz Danner waren nun drei Jahre bei CK und haben die Ausbildung erfolgreich beendet. In einem Prüfungsprogramm von knapp drei Stunden Dauer hatten sie Gelegnehit, ihr Verwandlungsfähigkeit, ihre gesanglichen und tänzersichen Potentiale zu zeigen. Anwesend waren auch Caster und Regisseure von Film und Bühne. Moderiert wrude das Programm von den ehemaligen CK-Schüler Philipp Bächstädt, der derzeit Nachrichtensprecher und Reporter bei RTL und N-TV ist.


Aug. 2008
CK übernimmt die Betreuung von Chris Böhm , best German BMX Flatland Rider 2007, auf Platz 7 der besten Fahrer der Welt. Spannende Events und Auftritte im TV stehen bevor
02. Jul. 2008
Die Absolventen von CK-Ausbildung besuchen, begleitet von ihrem Schulleiter, wichtige Caster in Köln und Düsseldorf und stellen sich vor. Sie erhalten wichtige Tipps und führen Gespräche über ihre Chancen und Möglichkeiten.
22. Jun. 2008
Eine Präsentation des Leistungsstandes vieler CK-Schüler und von CK-Jugendschauspiel gibt Mut, mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken. Vier CK-Schüler werden im Herbst ihre Ausbildung erfolgreich abschließen. CK-Jugendschauspiel hat im Juli mit einer Inszenierung von "Bonnie und Clyde" Premiere.


09. May. 2008
CK-Künstler Wolfgang Teddy Klapper stirbt nach langer Krankheit.
Lieber Teddy,
Gerne erinnere ich mich an Deine Besuche bei mir in Potsdam und Charlottenburg, an unsere gemeinsamen Besuche bei Künstlerstammtisch, an unsere Aufnahmen der Hörproben, an den Weihnachtsmann von Coca Cola, unsere gemeinsamen Ideen und Visionen und an unsere kurzen Telefonate im vergangenen Jahr. Ich erinnere mich auch, daß Du Ralph Kretschmar zu mir geschickt hast und ein bißchen Motor warst für seine Karriere. An Deine vielen Rollen auf Bühne und vor Kamera muß man nicht erinnern, auch nicht daran, daß Du der Teddy von Kaisers warst. Du warst ein guter Künstler und ein guter Mensch.

Wenn ich an Dich denke, kommen Bilder hoch vom Teddy wie wir ihn kennen und lieben. Und das bleibt. Das ist nicht vergänglich.
Apr. 2008
CK-Schüler Franz Danner spielt im festen Engagement im Prime Time Theater "Guter Wedding Schlechter Wedding" und war in "Unschuldig" (Pro 7) zu sehen
Mar. 2008
CK-Künstlerbetreuung immer erfolgreicher. Viele Anfragen führten zu Buchungen. Nicolas Abs hat einen Trailer/Werbetrenner für RTL gedreht. Martin Göres, bekannt aus Napola, Lehrer bei CK und Schauspieler, dreht jetzt einen Polizeiruf 110 - um nur einige Beispiele zu nennen


16. Dec. 2007
Die Gruppe Jugendschauspiel beginnt mit den Proben für "Bonnie und Clyde". Seit 2004 sind Sarah und Philipp dabei, damals im Kinderschauspiel in Adlershof. Dort waren sie auch am Weihnachtstraum beteiligt. Es folgen zwei kleine Videoarbeiten und nun eben die Arbeit an der Geschichte um das Gangsterpärchen. Mit dabei ist auch Philipp aus Magdeburg, der Ende 2005 dazugestoßen ist.


30. Nov. 2007
Mit großem Erfolg und nicht enden wollendem Applaus findet in Berlin nach über zehn Jahren Pause wieder eine Premiere einer CK-Eigenproduktion statt: "Liebe Jelena Sergejewna" Wir planen, diese Inszenierung für unbestimmte Zeit im Angebot halten zu können.


17. Nov. 2007
Wolfgang Klein, Sozialreferent des Interessenverbandes Deutscher Schauspieler unterrichtet erstmals bei CK und befaßt sich mit der sozialen und rechtlichen Situation von Schauspielern. Die Veranstaltung für CK-Schüler und Gäste ist äußerst erfolgreich. Die Wißegierde nimmt kein Ende. Dieses Fach sollte Pflicht sein für alle Schauspielschüler!


13. Oct. 2007
Nach engagierten Vorbereitungen von Schülern und Lehrern findet in einem Berliner Theaer für zwei CK-Schüler die zweite Zwsischenprüfung, für einen weiteren die erste dieser Art statt. Alle haben bestanden. In den Programm bestehend aus Liedern, Szenen, Kampfchoreographien, Tänzen - Ensembles und Soli wirkten auch etliche CK-Schüler außer Konkurrenz mit. Dank den vielen engagierten Lehrern, die zum Teil nach einer OP, mit gestauchtem Fuß und trotz Dreharbeiten bei Valkyre die CK-Schüler super vorangebracht haben. Dank auch dem Pianisten, der erheblich zum Gelingen beigetragen hat.


10. Jun. 2007
Nachdem durch Verkauf der bisherige Reiterhof nicht mehr zur Verfügung steht, haben es vier Reitlererinnen ünernommen, die CK-Schüler auf dem Pferd fit zu machen. Am liebsten würden die Schüler nach Berlin zurück reiten. Aber heute war nach vier Tagen auf dem Pferd erst einmal Schluß; und so bleibt nur die Vorfreude auf die nächste Runde - wo auch gelehrt wird, daß man auf Pferden mit Waffen arbeiten kann. Filmregisseure und Freilichttheater! CK-Schüler kommen.


31. Mar. 2007
Alle CK-Schüler präsentieren sich im Rahmen einer Zwischenprüfung einem geladenen Publikum. Dazu gehören neben Angehörigen und Freunden auch Caster und Agenturen. Für zwei von ihnen ist es besonders ernst: Für sie ist es ein Braninstorming nach 14 Monaten Schauspielausbildung. Zum Programm gehören Rollen, Szenen, Lieder, Chöre, eine Fecht- und eine Kampfszene. Die Mitglieder der Gruppe Jugendschauspiel zeigt eine Szene aus einem alten Grips-Stück. Moderiert wird die Präsentation von dem ehemaligen CK-Schüler Philipp Bächstädt, der jetzt bei n-tv und RTL arbeitet. Unser Bild zeigt Steven bei der Eröffnung des zweiten Teils mit "Welcome" aus Cabaret.


25. Feb. 2007
In 11 Stunden szenische Kämpfe innerhalb von drei Tagen haben fast alle CK-Schüler mit den Lehrern Wolfgang Stegemann, Martin Göres und Timo einen Action-Film gedreht. Innerhalb dieser Tage haben die Schüler noch 10 Stunden szenisches Fechten, 6 Stunden Gesang, 4 Stunden chorisches Sprechen u.a. absolviert.


31. Dec. 2006
CK-Lehrer für Clowning stirbt in seinem New Yorker Appartment an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Er hat nur drei Unterrichtsblocks mit CK-Schülern gearbeitet. Seine Lebensfreude, seine schöpferische Energie und seine Herzlichkeit werden wir immer in Erinnerung behalten.


21. Dec. 2006
Regina Held vom Kasseler Staatstheater hat für die erkrankte Lehrerin Sabine Bierschenk die ersten neun Unterrichtsstunden "Schminken" abgehalten. Alle CK-Schüler haben mit großem Engagement mitgemacht und warten nun auf die zweite Runde Anfang Januar 07


17. Dec. 2006
CK-Schüler Franz Danner tritt mit dem Lied "Horch was kommt von draußen rein" in einem Konzert in einer Berliner Kirche auf.Viel Applaus und Angebote
Sep. 2006
Insomnium heißt ein Film, der zur Zeit in Nordhessen gedreht und von CK-Chef Jürgen Fuhrmann beraten, zum Teil inszeniert wird.
30. Aug. 2006
großes Casting für einen TV-Movie bei CK-Berlin


01. Jun. 2006
Ein seit Jahren von CK begleitetes und gecastetes TV-Projekt geht jetzt in die heiße Phase der Vorbereitung


28. May. 2006
Hans Tismar stirbt. Hans Tismar war Sänger an der komischen Oper Berlin, konnte und wollte aber seinen Ruhestand nicht im Lehnstuhl verbringen. Er lernte den späteren CK-Chef Jürgen Fuhrmann kennen und arbeite in einigen seiner Projekte mit. Besonders erfolgreich war 1990/91 seine Mitwirkung in der Musical-Revue "Marlene" . Hier spielte er in einer von der Dietrich persönlich autorisierten Fassung u.a. Erich Pommer, Joseph von Sternberg und Hermann Göring. In der Produktion von Eschweges kleiner Schaubühne Minipolitan spielte und sang er sich in die Herzen des Publikums - auch in Gastspielen, die ihn bis ins Ruhrgebiet führten. Im Juni 1995 feierte er anläßlich einer CK-Premiere, der Uraufführung der Oper "Schattenkinder" in München sein 50. Bühnenjubiläum und wurde offiziell gewürdigt. Er spielte Pater Bonifatius, einen hinterhältigen Mönch, der als Mitinitator des Kinderkreuzzugs 1212 galt. Hans Tismar spielte differenziert und gewann auch dieser Figur menschliche bis entlarvend komische Züge ab. 1995/96 stand er noch als heiliger Sylvester in Michael Endes "satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsch" in einer CK-Produktion auf der Bühne.

Hänschen galt als liebenserter, hilfsbereiter und stets präsenter Kollege. Er hinterläßt menschlich und künstlerisch eine große Lücke. Wir werden ihm stets ein erhendes Andenken bewahren.

Unser Bild zeigt Hans Tismar bei Proben zu der CK-Produktion "Schattenkinder" zusammen mit Christoph Burdack und Gordon Munro


06. May. 2006
4 CK-Schüler absolvieren ein erstes internes Vorspiel mit respektablen Ergebnissen


19. Mar. 2006
Die Schüler des Jahrgangs 2005 mit Schulletier Jürgen Fuhrmann und Lehrer
Feb. 2006
Jetzt begleitet uns die bezaubernde Jeannie
Sep. 2005
CK-Casting sehr erfolgreich. Ein ARD-Projekt wir in diesen Tagen mit großem Erflolg abgeschlossen.
Sep. 2005
Auch CK-Management ist großer Erfolg beschieden. CK-Künstler in bekannten Serien und Projekten
Sep. 2005
Stalking und Verleumdungen verfolgen uns immer noch, jedoch weniger erfolgreich. Mit großer Veröffentlichung der aktuellen Aktivitäten und Namensnennungen unserer Künstler und Partner halten wir uns zum Schutz unserer Mitarbeiter und Mitstreiter momentan zurück
04. Sep. 2005
CK-Schüler nehmen an einem Workshop Fechten und Kämpfe teil, denTony Wolf gibt. Tony Wolf hat alle drei Folgen "Herr der Ringe" betreut.
23. Jun. 2005
Die Rehabilitation von CK-Chef hat begonnen. Man muß halt nur etwas hinter die Kulissen schauen...
May. 2005
CK-Chef Jürgen Fuhrmann ist vielen öffentlichen Anfeidungen ausgesetzt. Da gibt es Lügen und Verzerrungen. Nur: jede Madaille hat zwei Seiten - und öffentliche Klarstellungen werden folgen. Die Weiterarbeit ist nicht gefährdet...


01. Apr. 2005
Hilde war zehn Jahre bei uns. Heute ist sie in unserem Büro in Berlin gestorben. Danke für 10 Jahre Begleitung
Mar. 2005
CK-Chef Jürgen Fuhrmann und Projektmanager Marten Zube waren zu einem Arbeitsbesuch in Danzig. In Kooperation mit verschiedenen Partnern (u.a. mit der Schauspielschule in Gdingen, dem Orchester der Musikakademie Danzig, der Oper Danzig und dem Maximilian-Kolbe-Haus Danzig) werden verschiedene Projekte entwickelt. Während zum Beispiel Schauspielschüler aus Gdingen an Clowning in Berlin teilnehmen, werden vier ausgewählte CK-Schüler dort in einem Shakespeare Projekt mitwirken können.


26. Feb. 2005
Jnoah Emsig aus den USA gibt bei CK seine erste Stunde. Sie wurde überzogen und reichte dennoch nicht aus. Das Fach Clowning steht ab sofort für jeden Schüler 50mal im Jahr auf dem Stundenplan
17. Jan. 2005
Marten Zube hat in einem Musikvideo mitgewirkt und rotiert auf dem Schirm
Dec. 2004
CK hat für einen Film mit dem Titel "Out Now" gecastet, der im Januar 2005 in München gedreht wurde.


12. Dec. 2004
"Der Weihnachtstraum" heißt ein kleines Stück, was die Gruppe Kinderschauspiel unter Leitung von Andy Barkowski zur Aufführung bringt, und zwar in den Räumen von CK in Berlin Adlershof


12. Dec. 2004
Eine Aufführung der Gruppe Kinderschauspiel und ihre Vorbereitungen und räumliche Ausgestaltung hat gezeigt, daß in Adlershof ein kleines Theter entstehen könnte.
16. Oct. 2004
Bummi und Bine, von CK gecastet und vor Ort betreut, hatten großen Erfolg bei ihren Auftritten zu Sandmanns Geburtstag im Filmpark Babelsberg


11. Sep. 2004
Filmspezfisches - ein Fach von CK-Ausbildung führt einmal im Jahr zu einen Drehtag. Mit selbstentwickelten Decoupages führen die Schüler in kleinen Szenen selbst Regie. Natürlich spielen sie auch - einige zum ersten Mal vor der Kamera. Ein Zehnstundentag ist da selbstveständlich


04. Sep. 2004
CK-Ausbildung feiert Einweihung. Schüler nehmen ihre Zuckertüten in Empfang
Aug. 2004
CK-Ausbildung ist jetzt anerkannte Ergänzungsfachschule. Der Bereich CK-Casting ist unverändert, CK-Management wird neu strukturiert.
Aug. 2004
Die Schüler von CK sind bafögberechtigt.
Aug. 2004
Nico Delpy von CK-Management dreht für einen Sat 1 Werbespot
14. Aug. 2004
Castingday 2004 ist für CK sehr erfolgreich. Ein gutes Team betreut einen ständig belagerten Stand, vier Workshops mit über hundert Teilnehmern und noch viel Arbeit zur Nachbereitung. Was will man mehr
29. Apr. 2004
CK-Schüler Tawan Tehrani ist gefeierter Star im Viertelfinale von Star Search 2 bei Sat 1
25. Apr. 2004
In München hat der Film “Jump” Premiere, für den CK mit gecastet hat
Apr. 2004
der CK-Schüler Tawan Teherani ist ins Viertelfinale der männlich Models in Star Search 2 (Sat 1) gekommen. CK hat bei den Vorbereitungen geholfen.
16. Feb. 2004
CK-Schüler Philipp Harth als Angeklagter in “Richter Alexander Hold"
Sep. 2003
CK-Schüler legen mit großem Erfolg eine Zwischenprüfung ab - in einer gut zweistündigen Präsentation im Theater Bühnenrausch in Berlin
Aug. 2003
CK-Schüler Philipp Harth synchronisiert in Berlin
Jun. 2003
CK-Schüler machten ihre ersten Synchronarbeiten
Jun. 2003
CK hat einen Werbefilm für VW in Wolfsburg besetzt und zudem ca. 90 Komparsen rekrutiert und betreut
May. 2003
Michael Wiesner aus CK-Management beginnt mit den Dreharbeiten für eine neue RTL-Serie “Die schönsten Jahre”
Apr. 2003
Teddy Klapper von CK-Management dreht eine Episodenrolle für “Im Namen des Gesetzes”
14. Apr. 2003
CK-Schüler Philipp Harth ist als Zeuge in einer Episode von “Streit um Drei" zu sehen
Mar. 2003
Tobias Sorge von CK-Management dreht für Pro 7
21. Mar. 2003
im ZDF-Vorabendprogramm: eine von CK gemanagte Entertainerin zu Gast bei Nina Ruge
26. Jan. 2003
Eine von CK gemanagte Entertainerin tritt auf dem Sechstagerennen in Berlin auf
Dec. 2002
Training für Casting in Berlin
wegen des Erfolgs und der großen Nachfrage haben wir einen zusätzlichen Termin ins Programm genommen
Dec. 2002
Eine von CK gemanagte Entertainerin, die sich als Schauspielerin stärker etablieren möchte, spielt eine weitere Rolle in der ZDF-Reihe “Streit um Drei” - eigens für sie geschrieben. An dem Tag steht sie dafür vor der Kamera
19. Nov. 2002
Eine von CK gemanagte Künstlerin tritt zusammen mit nationalen und internationalen Künstlern in der Fernsehsendung "Wiedersehen macht Freude” auf
19. Sep. 2002
CK-Chef Jürgen Fuhrmann zum zweiten Mal vor TV-Gericht um 15.10 Uhr in “Streit um Drei” im ZDF
Sep. 2002
Ralph Kretschmar in Sternenfänger - so heißt die ARD-Serie, die an diesem Tag startet. Ralph Kretschmar, der von CK gemanagt wird und hauptsächlich durch GZSZ bekannt wurde, ist dort in zwei Episoden in einer Hauptrolle zu sehen.


03. Sep. 2002
Ruff-T singt und gibt Autogramme in Hennigsdorf


Jun. 2002
Neu: Kämpfe auf Bühne und vor Kamera
Schauspielschüler können bei CK lernen, wie man mit und ohne Waffen auf der Bühne oder vor der Kamera kämpft, fällt stürzt, durch Glasscheiben fliegt... Der im Juni gestartete Lehrgang ist ausgebucht.
24. Jun. 2002
Ruff-T on Stage
Ralph Kretschmar – Ruff-T wird wieder mit seinen Liedern auftreten. Es lohnt sich, ab 12. Juni auf http://www.ck-castingkultur.de/ck_ralph_musiker.html Im August wird er auf der Euromeile bei RTL-Radio 104.6 zu erleben sein.


May. 2002
CK-Ausbildung hat zum ersten Mal einen Schülerstamm aufgebaut, der über mehr als ein Jahr kontinuierlich arbeitet. Eine Schauspielschule ist CK noch nicht. Ein erstes Gruppenfoto entsteht
Apr. 2002
CK-Management wird ausgebaut Ein Stamm vertretener Künstler, darunter auch CK-Schüler und Newcomer wie Ralph Kretschmar und Tawan Teherani sowie eine erfahrene Schauspielerin und Entertainerin stehen zusammen.


Sep. 2001
Ralph Kretschmar startet mit Hilfe von CK-Management seine Karriere. Nach seiner Mitwirkung in "Vom Blitz getroffen" (Sat 1 mit Mariele Millowitsch) und in Werbetrennern von RTL steht er in zwei Staffeln als Kleinkrimineller vor der GZSZ-Kamera.Seine Partnerin beim Ein- und Ausstieg: Yvonne Catterfeld


Jul. 2001
seit 1997 bis jetzt nimmt Daniel Fehlow, bekannt als Leon Moreno Schauspielunterricht bei CK. In dieser Zeit übernahm CK auch das Mangement und konnte Daniel als Synchronsprecher einführen und etliche Filme und TV-Serien wie Ina und Leo (WDR) für ihn organisieren.


Apr. 2000
Hanna Petkoff, Ricardo Selch und Georg Frohne bilden mit dem CK-Chef das Team, was Kunst, Technik und Organisation in Berlin bestreitet.


25. Sep. 1999
CK bringt "Barbaren", eine Trilogie von Barrie Keeffe, heraus. Es spielen Lars Prinz aus Zürich, Daniel Fehlow (bekannt aus GZSZ u.a.) sowie Kevin Ibeka, bekannt aus "Die Putzfraueninsel" und "Hallo Onkel Doc".
Mar. 1999
Die Management-Tätigkeit von CK erweitert sich auf den Musikbereich.
Jul. 1998
Die Mangement-Tätigkeiten von CK sind immer erfolgreicher. Gute Autogrammstunden, Auftritte in Magazinen und Shows, Rollen in guten TV-Movies wie der Hail von Mallorca mit Peter Bongartz haben Anfragen zahlreicher KünstlerInnen zur Folge.
Apr. 1998
Zum zweiten Mal ist CK verantwortlich für das Kulturprogramm zum Tag der Erde in Kassel - diesmal in einem Stadtteil. 48 000 Besucher - Programm auf fünf Bühnen
03. Dec. 1997
CK baut den Bereich Management auf.
Sep. 1997
Für ein Projekt von Christoph Schlingensief im Haus der Kulturen der Welt in Berlin rekrutiert und castet CK kurzfristig u.a. etliche kleinwüchsige Menschen und begleitet sie bei der Projektdurchführung
03. Sep. 1997
CK beginnt mit der fast dreijährigen Schauspielausbildung eines deutschlandweit bekannten Soap-Stars.
Apr. 1997
CK organisiert das Kulturprogramm zum Tag der Erde - ein großes Fest rund um den Kulturbahnhof - mit Musikgruppen, Kleinkunst, Akrobatik - mit namhjaften Künstlern aus der Region und dem ganzen Land.


30. Aug. 1995
Tante Elly, Gewandmeisterin, vormals am Theater Meißen, hat für CK 1994 /95 mit 70 Jahren über 300 Kostüme zugeschnitten und auch die Aufführungen der Oper in München und Kassel-Baunatal betreut. Noch heute sind wir danken, denken viele Mitstreiter an die Zeit mit ihr zurück.


16. Jun. 1995
"Schattenkinder" hat in München Premiere. Innerhalb eines Jahres hat Jürgen Fuhrmann zusammen mit Enrique Ugarte und einem starken Team diese Oper konzipiert, geschrieben und insezniert. Bühnenbild und Kostüme entstandenen in der Werkstatt von CK, Drei Chöre, 14 Solisten (darunter ein Kreuzchor-Kind) und die Philharmonie der Nationen spielten unter der Leitung von Enrique Ugarte, Raul Alvarellos und Jürgen Fuhrmann
25. Feb. 1994
Eine weitere Inszenierung mit Profis und SchauspielschülerInnen: "Liebe Jelena Sergejewna" wird erarbeitet. Zum zweiten Mal spielt die Schauspierin Maxi Hoffmann bei CK und vermittelt Wissen und Erfahrung an den Nachwuchs.
Jan. 1993
Jürgen Fuhrmanns Inszenierung von "Draußen vor der Tür". mit angehenden Schauspielern hat im Kasseler Haus der Jugend Premiere. Der Produktiononszeitraum war über ein Jahr. Schon wärenddessen nahm die Idee der späteren CK-Schülerinszenierungen Gestalt an.
Oct. 1992
Als erste CK-Inszneirung, in der professionelle SchausielerInnen mit SchauspielschülerInnen aus verschiedenen Orten Deutschlands gemeinsam auf der Bühne stehen, hat Wedekinds "Frühlingserwachen" in Sachsen Premiere - mit Maxi Hoffmann und dem Puppenspieler Jan Mixa. Das Bühnenbild und die Puppen schuf Albert Völkl


15. Jun. 1992
Im Grunde arbeitet CK schon seit Anfang 2001, und zwar in Kassel-Ahnatal und sporadisch in Sachsen. Das Castingkulturbüro - so der anfängliche Name - faßt verschiedene Tätigkeiten unter einem "Dach" zusammen. Struktur und Gesicht bekommt die junge Firma heute - mit der ersten Betriebs- und Geschäftsordnung und dem ersten Logo.
23. Jan. 1992
Enri Schöner beginnt als erster CK-Schüler seinen Schauspielunterricht - verschiedene Fächer, jedoch nicht mit dem Ziel einer Vollausbildung.
Aug. 1991
Handballer Stefan Kretzschmar nimmt Schauspielunterricht bei CK. Der Kontakt hält an, 1997 lernt er bei CK seine jetzige Managerin kennen.
May. 1985
Jürgen Fuhrmann übernimmt für ein halbes Jahr als Krankheitsvertretung für Ilse Ranft einige Schauspielschüler. An CK war noch nicht zu denken. Es folgte punktueller Unterricht, zum Beispiel mit Gino vom Rias Berlin.
Partner:
showlinks.de - webkatalog der eventbranche.
Casting-Verzeichnis.de - Der Webkatalog fr die Medien- und Showbranche.
001 Statisches Banner 5 468x60 / SF

Copyright 2004 CK-CastingKultur | Impressum